Skip Navigation Links
 
Navigationslinks überspringen
HOMAG Automation
Produkte
Service
Referenzen
Nachrichten
Karriere
Skip Navigation Links.
 
04.05.2012 

Mehr Output ohne Wartezeiten 

Wer dauherhaft am Markt mitspielen will, muss sich so aufstellen, dass selbst eine Stückzahl -1-Fertigung rentabel wird. Oft genug macht die Förder und Lagertechnik genau das möglich. Denn ein optimaler Materialfluss ist Voraussetzung für eine gute Auslastung. Der Büromöbelhersteller König + Neurath liefert dafür das passende Beispiel.

Von Carsten Krüger

Ein optimal gesteuerter Materialfluss garantiert hohe Produktivität. Die lässt sich in der A-Teile Produktion  weitaus einfacher erreichen als bei C-Teilen. Dort sind reibungslose Prozesse nur mit aufwändiger Intralogistik zu realisieren. Der Büromöbelhersteller König + Neurath, bei dem die Losgröße-1-Fertigung immer wichtiger wird, investierte deshalb in den letzten Jahren intensiv in Lager-, Puffer- und Sortiertechnologie in diesem Bereich. Systemlieferant war die Bargstedt Handlingsysteme GmbH, die an den entscheidenden Stellen im Prozess die passenden Komponenten installierte, um den Prozessablauf zu beschleunigen.

Bericht aus der HK 3/12. Die Bargstedt Handlingsysteme GmbH dankt dem verantwortlichen Redakteur Carsten Krüger.  Lesen Sie mehr

 

   
 

 
 
 
 
Anschrift

HOMAG Automation GmbH

Ligmatech Str. 1
09638  Lichtenberg
Deutschland

Tel.: +49 37323 16-0
Fax: +49 37323 16-170
E-Mail



pdf